Geschichte

 

Die 2000er

Anfang der 2000er spielte die erste Mannschaft des TuS Haltern bis zum Jahre 2007 in der Herren-Bezirksklasse. Leider musste man nach der Saison 2006/2007 erneut den Weg in die Kreisliga bestreiten.

Dort startete der TuS Haltern in der Saison 2007/2008 mit folgender Aufstellung: Detlef Wilmering, Otto Schöla, Robert Kleppel, Thomas Wallrad, Matthias Galle und Martin Hackbarth. In den darauffolgenden Jahren belegte man einen mittleren Tabellenplatz in der Kreisliga.

 

Die 2010er

In der Saison 2011/2012 gelang der ersten Mannschaft (siehe Foto) die langersehnte Rückkehr in die Herren Bezirksklasse.

auf dem Foto: Robert Kleppel, Matthias Galle, Achim Frobšse, Martin Hackbarth, Thomas Wallrad, Otto Schšla

 

 

Die Bezirksklasse konnte man in den ersten Jahren ohne größere Probleme halten. Die Mannschaft wurde nach und nach mit Rückkehrer Detlef Wilmering und dem Eigengewächs Felix Lompa verstärkt. In der Saison 2014 / 2015 schaffte die neuformierte Truppe dann etwas historisches….

den Aufstieg in die Bezirksliga!

 

Nach 2 Jahren Bezirksliga und einer glücklosen Saison 2016/2017 musste der TuS Haltern leider den Abstieg in die Bezirksklasse akzeptieren.

In der Saison 2017/2018 heißt das klar formulierte Ziel: Aufstieg und somit die Rückkehr in die Bezirksliga. Hierbei zählt die erste Mannschaft vor allem auf unsere Top Talente Milad Osmani und Björn Leifert.