Kreismeisterschaften 2017 in Recklinghausen – 15.09.2017 bis 17.09.2017

Am Wochenende fanden die Kreismeisterschaften 2017 in Recklinghausen statt. Ausgerichtet wurde das Turnier vom DC Dream Team Recklinghausen e.V. in der Sporthalle des Hittorf-Gymnasiums. Für den TuS Haltern gestaltete sich das Wochenende sehr positiv. Vor allem die Jugendspielerinnen und Jugendspieler des TuS Haltern konnten auf ganzer Linie überzeugen. Ab sofort dürfen sich Sandra Osuch (Mädchen), Lauritz Beckmann (Schüler A) , Jan Lehmann (Schüler B) und Jann Arndt (Schüler A Doppel) Kreismeister/in nennen.  Einen beachtlichen Erfolg konnten Alexander Herold und Moritz Hehmann im  Jungen Doppel erzielen. Das Duo scheiterte erst im Finale und konnte den Vizemeistertitel nach Haltern am See holen.

Jan Lehmann

Auf diesem Wege bedankt sich die ganze Tischtennisabteilung des TuS Haltern bei Siri Schöla für Ihre ehrenamtliche Tätigkeit als Trainerin. Durch ihren Einsatz, ihrer Geduld, aber vor allem der Liebe zum Tischtennissport konnte der TuS Haltern in den letzten Jahren zu einer der stärksten Nachwuchsadressen im Bezirk Münster heranwachsen. Bei der Erfüllung dieser tollen und wichtigen Aufgabe stehen Ihr Woche für Woche Wahid Osmani und Merlin Santowski zur Seite. Ein weiterer Dank richtet sich natürlich an unsere Schützlinge und deren Eltern, die mit Spaß und Leidenschaft unseren Tischtennissport verfolgen. Mit dieser großartigen Perspektive erhofft sich die Tischtennisabteilung des TuS Haltern in den nächsten Jahren auch im Herrenbereich neue Bestmarken setzen zu können.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.